Modellfoto Modellbeschreibung - Toni`s Modelle
Flugboot Unicorn nach VTH-Bauplan Mit diesem 2-motorigen Flugboot in Styro/Depron-Bauweise nach VTH-Bauplan gelang Toni nach rund 15 Jahren Modellflugpause der Wiedereinstieg in dieses interessante Hobby. Technische Daten, Bau- und Flugbericht mit vielen Fotos gibt es hier nachzulesen
Slowflyer Bison auf Schwimmern Dieser kleine Slowflyer aus Depron wird um alle 3 Achsen gesteuert und wurde von Toni auf selbst konstruierte Schwimmer gesetzt. Erfolgreicher Erstflug beim Grundlsee-Treffen 2005.
Graupner Terry auf Schwimmern Der kultige kleine Motortrainer wurde komplett restauriert, mit einem Brushless-Motor ausgerüstet und auf Eigenbau-Schwimmer gestellt.
Flying Hydro Ein Rennboot das fliegen kann! Der Sommerhit 2005 nach einem Bauplan aus dem Internet. Das Modell wird zur Gänze aus Depron aufgebaut und mit Shockflyer-Komponenten bestückt. Toni war wieder einmal der Erste in der Runde, der das ulkige Ding aufs Wasser und in die Luft brachte...
Arising Star 40 auf Schwimmern Dieser 3-Achs Trainer ist eigentlich für einen 6,5 ccm Verbrenner vorgesehen. Toni hat ihm statt dessen einen AXI Brushless Motor verpaßt und auf selbst gebaute Schwimmer gestellt.
Snoopey auf Schwimmern Der Oldtimer aus dem Hause "Hegi" wurde von Toni perfekt restauriert, mit einem Brushless-Anrieb ausgerüstet und auf Schwimmer gestellt!
Motorsegler Nymphe auf Schwimmern "Chefrestaurator" Toni hat auch diesen Oldtimer-Motorsegler auf Elektroantrieb umgebaut, neu bespannt und lackiert und mit Schwimmern ausgerüstet!
Jupiter auf Schwimmern Der "Jupiter" ist ein Tiefdecker in Kunststoffbauweise auf Schwimmern, mit einem Axi 2826 an 3 Zellen LiPo motorisiert und wurde beim letzten Treffen in Fels trotz knapp 30 km/h Wind von Toni eindrucksvoll vorgeführt.
Doppeldecker auf Schwimmern Im Jahr 2011 hat Toni seine Flotte um einen Kunstflug-Doppeldecker auf Schwimmern erweitert und bei den Lunzer Modellsporttagen ausgiebig geflogen.
Twinstar II Der "Twinstar II" wurde von Toni nicht auf Schwimmer gesetzt, sondern mit einem ansteckbaren Rumpf-Unterteil versehen, das ihn zum vollwertigen Flugboot macht.
Flugboot Polaris Das Polaris-Flugboot wurde nach dem bekannten - kostenlos downloadbaren Bauplan - erstellt. Im Gegensatz zum Bauplan wurde aber der Rumpf nicht auf Spanten gebaut, sondern aus einem Styrodurblock geschnitten.

zurück zur Übersicht